facebook Schaltfläche youtube Schaltfläche

 

Die nachfolgenden Veranstaltungen können direkt bei den Anbietern gebucht werden:


Vorträge über die Geschichte und Bedeutung der Reformation und das Leben der großen Reformatoren

bietet an:

Pfarrerin Monika Elsner
Beauftragte des Kirchenkreises Essen für die Feier des Reformationsjubiläums
Telefon 0201 437 97 47
E- Mail monikaelsner.pf@googlemail.com

 

Die Apostel Gottes: Frauen der Reformation

Mit Jessica Burri (Sopran und Dulcimer – Sphärenklänge, Sphärengesänge).

Jessica Burri hat bereits zahlreiche Konzerte auch in Essener Kirchengemeinden gegeben.

Zum Inhalt:
Die Reformation, angestoßen von Martin Luther, war die Errungenschaft vieler Akteure. Auch viele Frauen trugen aktiv zur Reformation bei – ohne sie hätte diese Bewegung nicht gelingen können. Einige dieser Frauen setzten alles aufs Spiel, die Existenz und das Familienleben, um die Reformation zu unterstützen. In diesem Programm werden mit Argula von Grumbach (1492-1554), Katharina Zell (1497 – 1562) und Ursula Weyda (1504 – ca. 1570) drei besonders mutige Frauen präsentiert. Sie hatten alle drei Streit per Brief mit Männern, die viel zu verlieren hatten. Auszüge aus ihren Briefwechseln werden hier vorgetragen sowie Kirchenlieder dieser Zeit.

Kritiken:
„Es war ein Geschenk für mich.“ (Pfarrerin Ulrike Nowoczin)
„Sphärisch verhallte der hohe Sopran von Burri im Kirchenschiff, mischte sich mit den Klängen des alten Saiteninstruments, dem Dulcimer, zu einer eindrucksvollen Tonvibration.“ (Münstersche Zeitung).

Die Konditionen werden direkt verhandelt:
Jessica Burri
Telefon 02361 25 699
E-Mail jessica-burri@sopran-dulcimer.de

 

Vorträge über den Römerbrief und die Barmer Theologische Erklärung vor dem Hintergrund der Reformation

bietet an:

Pfarrer Dr. Gotthard Oblau
Pfarrer in der Evangelischen Kirchengemeinde Rellinghausen
Telefon 0201 3601533
E- Mail gotthard.oblau@web.de