facebook Schaltfläche youtube Schaltfläche

Die nächsten Termine

JAN 

06.01.2017 ¦ 16.00 Uhr

Drei-Königs-Radeln

Dreistündige Radtour zu 13 Essener Kirchen - mit Luther-Story

Willy-Brandt-Platz ¦ Veranstalter: Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club (ADFC), Kreisverband Essen e.V.

Zum „Drei-Königs-Radeln mit Luther-Story“, einer rund dreistündigen Radtour zu 13 Essener Kirchen, lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC), Kreisverband Essen e.V., am Freitag, 6. Januar, dem Dreikönigstag oder Epiphanias, ein: Treffpunkt ist um 16 Uhr der Willy-Brandt-Platz in der Innenstadt.

10.01.2017 ¦ 19.30 Uhr

Luther lesen

Ausgewählte Texte des Reformators lesen und diskutieren

Lutherhaus ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Bedingrade-Schönebeck

Fünfteiliger Gemeinde- und Lektürekursus. Termine: 10. Januar 2017 / 24. Januar 2017 / 07. Februar 2017 / 21. Februar 2017 / 07. März 2017.

12.01.2017 ¦ 15.00 Uhr

Kleine Kirchengeschichte: Martin Luther

Auftakt zu einer Reihe über die Geschichte und Theologie der Reformation

Gemeindezentrum Quellstraße ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede

Zur Sprache kommen Zeitgeschichte und Biographie des Reformators, aber auch die verschiedenen theologischen Ansätze und Tendenzen, die mit seinem Wirken verbunden sind. Im Anschluss: Nachfragen und Gespräch über die Frage, was diese Impulse für uns persönlich bedeuten können.

12.01.2017 ¦ 19.00 Uhr

Jüdisches Leben zur Zeit Martin Luthers

Vortragsreihe der Alten Synagoge Essen | Teil I

Alte Synagoge Essen | Haus jüdischer Kultur ¦ Veranstalter: Alte Synagoge Essen / Haus jüdischer Kultur

Start einer vierteiligen Vortragsreihe. Referent: Prof. em. Dr. Friedrich J. Battenberg (Universität Darmstadt); Einführung: Prof. Dr. Stefan Brakensiek (Universität Duisburg-Essen).

13.01.2017 ¦ 19.00 Uhr

Luther - der Film

Kinoabend

Lutherhaus ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Bedingrade-Schönebeck

Der Film „Luther“ des kanadischen Regisseurs Eric Till kam 2003 in die Kinos und erreichte schon innerhalb des ersten Jahres über 3,5 Millionen Zuschauer weltweit.

15.01.2017

Hier stehe ich. Ich kann nicht anders. Gott helfe mir!

Gemeindeseminar zum Reformationsjubiläum

Paul-Humburg-Gemeindehaus ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Altenessen-Karnap

Achtteiliges Gemeindeseminar zum Reformationsjubiläum - nach dem Konzept "Spur 8" der Evangelischen Kirche in Deutschland.

15.01.2017 ¦ 18.00 Uhr

Luthers Lieder

Konzert mit dem Calmus Ensemble

Kreuzeskirche ¦ Veranstalter: Forum Kreuzeskirche

Die Lieder Martin Luthers – gecovert von Bach, Schein, Reger, Mendelssohn­-Bartholdy u. a.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe "Der geteilte Himmel. Reformation und religiöse Vielfalt an Rhein und Ruhr", einem gemeinsamen Projekt von Ruhr Museum (Essen), Forum Kreuzeskirche (Essen) und Martin-Luther-Forum Ruhr (Gladbeck).

18.01.2017 ¦ 15.00 Uhr

Luther und die Reformation - für Kinder

Konzert für Kinder und Erwachsene - von und mit Jörg Sollbach

Kindertagesstätte Zugstraße ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede

Eine musikalische Reise mit Texten und Liedern zum Thema Reformation und Martin Luther.

19.01.2017 ¦ 18.00 Uhr

...damit sie alle eins seien (Joh. 17,21)

Ökumenischer Abend mit Bischof und Superintendentin

Erlöserkirche ¦ Veranstalter: Evangelische Akademikerschaft Deutschland, Landesverband Rheinland

Ganz im Zeichen des Gedenkens an den 500. Jahrestag der Reformation steht der gemeinsame Ökumenische Abend, den der Katholische Akademikerverband Ruhr, die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland und die Evangelische Erlöserkirchengemeinde Holsterhausen am Donnerstag, 19. Januar, um 18 Uhr in der Erlöserkirche, Friedrichstraße/Ecke Bismarckstraße, veranstalten.

22.01.2017 ¦ 17.00 Uhr

500 Jahre Reformation: Christusfest 2017

Ökumenischer Versöhnungsgottesdienst für die Einheit der Christen

Hoher Dom zu Essen ¦ Veranstalter: Bistum Essen

Mit diesem Gottesdienst, zu dem Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck und Präses Manfred Rekowski gemeinsam einladen, setzen die Evangelische Kirche im Rheinland und das Bistum Essen gleich zu Beginn des Jahres, in dem an die Reformation vor 500 Jahren erinnert wird, ein gemeinsames Zeichen für die Stärkung und Vertiefung der Ökumene.

25.01.2017 ¦ 19.00 Uhr

Allein durch die Gnade

Vortragsabend | Teil 1

Gemeindehaus Isinger Feld ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Kray

Vortragsreihe über die vier Grundsätze der Reformation.

26.01.2017 ¦ 19.30 Uhr

Die Reformation und ihre Kinder

Vortragsabend

Friedenskirche / Gemeindehaus Dellwig ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede

Vortrag von Pfarrerin Monika Elsner, Beauftragte für die Feier des 500-jährigen Reformationsjubiläums im Kirchenkreis Essen.

29.01.2017 ¦ 10.00 Uhr

Glaubst du, so hast du: Martin Luther und die Taufe.

Themengottesdienst

Jona-Kirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Heidhausen

In ihrer Jona-Kirche feiert die Evangelische Kirchengemeinde Heisingen den ersten einer Reihe von Themengottesdiensten zu 500 Jahre Reformation.

AUSSTELLUNGEN ¦ Mehrtägige Veranstaltungen

21.01.2017 bis 31.10 2017

HereIstand

Dreißig großformatige Poster zeigen bedeutende Stationen der Reformationsgeschichte

Evangelische Kirche Werden ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Werden

Die Posterausstellung „HereIstand. Martin Luther, die Reformation und die Folgen“ zeigt die Umbrüche des 16. Jahrhunderts.

« zurück  |  nach oben ^