facebook Schaltfläche youtube Schaltfläche

Die nächsten Termine

APR 

02.04.2017 ¦ 10.00 Uhr

Römisch-katholische Kanzelpredigt: Justizminister Thomas Kutschaty

Predigtreihe zur Reformation | Teil III

Friedenskirche / Gemeindehaus Dellwig ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede

In der Passionszeit werfen prominente Christen anderer Konfessionen einen persönlichen Blick auf die Reformation.

09.04.2017 ¦ 10.00 Uhr

Alt-Katholische Kanzelpredigt: Bischof Dr. Matthias Ring

Predigtreihe zur Reformation | Teil IV

Gnadenkirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede

In der Passionszeit werfen prominente Christen anderer Konfessionen einen persönlichen Blick auf die Reformation.

09.04.2017 ¦ 10.00 Uhr

Kantatengottesdienst zum Lutherjahr

Dietrich Buxtehude: Choralkantaten über Lieder von Martin Luther

Auferstehungskirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Altstadt

Im Gottesdienst erklingen die Choralkantaten „Erhalt uns Herr, bei deinem Wort“ und „Nimm von uns, Herr, du treuer Gott“ (Melodie des Lutherliedes „Vater unser im Himmelreich“) von Dietrich Buxtehude.

13.04.2017 ¦ 16.00 Uhr

The Burning Supper

Abendmahlsfeier

Kreuzeskirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Altstadt

Abschluss der Ausstellung The Burning Supper - im Rahmen von BRENN.Punkt Abendmahl. Die Feier ist Teil der Veranstaltungsreihe "Der geteilte Himmel".

23.04.2017 ¦ 20.00 Uhr

Jesus cries

Spielfilm von Brigitte Maria Mayer

Filmstudio Glückauf ¦ Veranstalter: Kirchenkreis Essen

Jesus Cries, 2015, 71 Minuten, Drama. Hauptrollen: Sabin Tambrea, Emily Cox, Christian Sengewald, Ulrich Brandhoff, Bardo Böhlefeld, Jannik Schümann, Nicole Mercedes Müller. Im Anschluss: Publikumsgespräch mit Regisseurin Brigitte Maria Mayer und Hauptdarsteller Sabin Tambrea.

26.04.2017 ¦ 19.00 Uhr

Allein durch den Glauben

Vortragsabend | Teil 4

Gemeindehaus Isinger Feld ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Kray

Vortragsreihe über die vier Grundsätze der Reformation.

27.04.2017 ¦ 19.00 Uhr

Jüdische Lektüren Martin Luthers in der Moderne

Vortragsreihe der Alten Synagoge Essen | Teil III

Alte Synagoge Essen | Haus jüdischer Kultur ¦ Veranstalter: Alte Synagoge Essen / Haus jüdischer Kultur

Referent: Prof. Dr. Christan Wiese, Martin Buber-Professur für Religionsphilosophie (Universität Frankfurt).

28.04.2017 ¦ 19.00 Uhr

500 Jahre Kirchenspaltung sind genug!

Diskussionsabend

Friedenskirche / Gemeindehaus Dellwig ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede

Ökumene der Kirchen in versöhnter Verschiedenheit ist möglich und geboten angesichts unserer globalen Krisen. Mit Prof. Ulrich Duchrow (Heidelberg) und Dr. Magdalene Bussmann (Essen).

30.04.2017 ¦ 11.15 Uhr

Wir sind das Volk. Vom Priestertum aller Gläubigen

Themengottesdienst II

Lutherhaus ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Bedingrade-Schönebeck

Vierteilige Gottesdienstreihe.

AUSSTELLUNGEN ¦ Mehrtägige Veranstaltungen

21.01.2017 bis 31.10 2017

HereIstand

Dreißig großformatige Poster zeigen bedeutende Stationen der Reformationsgeschichte

Evangelische Kirche Werden ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Werden

Die Posterausstellung „HereIstand. Martin Luther, die Reformation und die Folgen“ zeigt die Umbrüche des 16. Jahrhunderts.

01.03.2017 ¦ 20.17 Uhr bis 09.04 2017

20.17 Uhr

Das ganze Johannesevangelium in der Johanneskirche

Johanneskirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Bergerhausen

„Vierzig Tage mit Johannes“ lautet der Titel einer besonderen Aktion in der Fastenzeit, zu der die Evangelische Kirchengemeinde Bergerhausen einlädt: Anlässlich des Gedenkens an den Beginn der Reformation vor 500 Jahren, soll vom Aschermittwoch am 1. März an bis zum Palmsonntag, 9. April, in der Johanneskirche an der Weserstraße das gesamte Johannesevangelium gelesen werden. Der Beginn ist an jedem Tag um 20.17 Uhr.

04.03.2017 bis 13.04 2017

The Burning Supper

Zeitgenössische Fotoinstallation

Kreuzeskirche ¦ Veranstalter: Forum Kreuzeskirche

Im Rahmen von BRENN.Punkt Abendmahl präsentiert die Kreuzeskirche die zeitgenössische Fotoinstallation "The Burning Supper" von Julia Bornefeld.

Die Veranstaltung ist Teil der Reihe "Der geteilte Himmel. Reformation und religiöse Vielfalt an Rhein und Ruhr", einem gemeinsamen Projekt von Ruhr Museum (Essen), Forum Kreuzeskirche (Essen) und Martin-Luther-Forum Ruhr (Gladbeck).

03.04.2017 bis 31.10 2017

Der geteilte Himmel

Reformation und religiöse Vielfalt an Rhein und Ruhr

Ruhr Museum Essen | UNESCO-Welterbe Zollverein Areal A (Schacht XII), Kohlenwäsche ¦ Veranstalter: Ruhr Museum Essen

Die zentrale Ausstellung des Projekts "Der geteilte Himmel. Reformation und religiöse Vielfalt an Rhein und Ruhr" im Ruhr Museum auf dem Gelände des UNESCO-Welterbes Zollverein erzählt die Entwicklung der Religionen und Konfessionen an Rhein und Ruhr vom Spätmittelalter bis heute.

26.04.2017 bis 12.06 2017

ruhefinden

Eine Themen-Interaktion zum Reformationsjubiläum

Marktkirche ¦ Veranstalter: raumschiff.ruhr | Glaubensinitiative in der Marktkirche

Vom 26. April bis zum 12. Juni 2017 ist in und an den Schaufenstern der Glaubensinitiative raumschiff.ruhr, an der Rückseite der Marktkirche, Markt 2/Porschekanzel, die Themen-Interaktion „ruhefinden“ erlebbar. Das Konzept wurde in Zusammenarbeit mit Studio komplementaer entwickelt. Herzliche Einladung, im Vorbeigehen etwas mitzunehmen oder auch zu verweilen.

« zurück  |  nach oben ^