facebook Schaltfläche youtube Schaltfläche

Die nächsten Termine

OKT‘17 

08.10.2017 ¦ 11.15 Uhr

Wissen, was man glaubt. Der Katechismus

Themengottesdienst IV

Lutherhaus ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Bedingrade-Schönebeck

Vierteilige Gottesdienstreihe.

08.10.2017 ¦ 17.00 Uhr

Ein feste Burg ist unser Gott

Konzert für Bläser und Orgel

Johanneskirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Bergerhausen

Choralbearbeitungen über den Choral "Ein feste Burg ist unser Gott" von Martin Luther und weitere Werke von Bach, Mendelssohn, Fünfgeld und Riegler.

10.10.2017 ¦ 14.00 Uhr

An der Grenze des Lebens: Kompetent mit Sterben und Tod umgehen

Fachtag von Kirche und Diakonie für beruflich und ehrenamtlich Mitarbeitende

Melanchthonkirche / Melanchthon-Gemeindezentrum ¦ Veranstalter: Evangelische Krankenhausseelsorge im Kirchenkreis Essen

Dieser erste Fachtag zur Thematik „Umgang mit Sterben und Tod“ ist eine Kooperation des Diakoniewerkes Essen und der Krankenhausseelsorge, des Bildungswerkes und des Schulreferates des Kirchenkreises Essen. Der Fachtag bringt wichtige, aber wenig thematisierte gesellschaftliche Fragen in die interessierte Öffentlichkeit und vermittelt evangelisch-christliche Positionen in der Stadtgesellschaft.

11.10.2017

Johann Sebastian Bach: Messe in h-Moll

Musikwissenschaftliche Tagung

Kreuzeskirche ¦ Veranstalter: Forum Kreuzeskirche

Kein religiöses Werk der Musikgeschichte, insbesondere unter den Messvertonungen, ist revolutionärer und überkonfessioneller als Bachs Opus Ultimum, die Messe in h-­Moll. Termin: Mittwoch, 11. Oktober und Donnerstag, 12. Oktober 2017.

12.10.2017 ¦ 09.00 Uhr

500 Jahre Reformation: Wie weit sind wir heute mit der Annäherung der Konfessionen?

Der Frühstückstreff Club 60 lädt ein

Jesus-lebt-Kirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Burgaltendorf

Nach einem gemeinsames Frühstück erfolgt ein Impulsreferat zum Thema; anschließend tauschen wir uns darüber aus.

12.10.2017 ¦ 18.30 Uhr

Hier stehe ich - ich kann auch anders

Lutherabend

B.M.V. Gymnasium ¦ Veranstalter: B.M.V. Gymnasium

Unter dem Titel "Hier stehe ich - ich kann auch anders" wird auch das B.M.V. Gymnasium, eine Schule in der Trägerschaft der Augustiner Chorfrauen, der Reformation gedenken.

15.10.2017 ¦ 18.00 Uhr

Johann Sebastian Bach: Messe in h-Moll

Konzert

Kreuzeskirche ¦ Veranstalter: Forum Kreuzeskirche

Essener Kantorei, Essener Barockorchester und Solisten, Andy von Oppenkowski (musikalische Leitung).

19.10.2017

Auf den Spuren Martin Luthers

Abschlussgottesdienst einer Studienfahrt des Helmholtz-Gymnasiums

Reformationskirche ¦ Veranstalter: Helmholtz-Gymnasium

Das Helmholtz-Gymnasium in Essen-Rüttenscheid unternimmt eine Ökumenische Studienfahrt zu bedeutenden Stätten der Reformation. Die Ergebnisse werden am 19. November 2017 um 11 Uhr in einem Gottesdienst in der Reformationskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Rüttenscheid, Julienstraße 39, vorgestellt.

20.10.2017 ¦ 18.00 Uhr

Luthers Entführung

Live Escape Game für Jugendliche

Haus Fuhr ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Werden

Ein Raum – ein Team – eine Aufgabe – eine Stunde: Besucher haben als Gruppe sechzig Minuten Zeit, in die Rolle von Freunden der Reformation zu schlüpfen, die Luther entführen und so vor seinen Widersachern schützen.

22.10.2017 ¦ 10.00 Uhr

Martin Luthers Deutsche Messordnung

Gottesdienst nach Luthers Schrift von 1526

Kreuzeskirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Altstadt

Einen besonderen Gottesdienst zum 500-jährigen Reformationsjubiläums feiert die Evangelische Kirchengemeinde Altstadt am Sonntag, 22. Oktober, um 10 Uhr in der Kreuzeskirche am Weberplatz: Der Ablauf orientiert sich an Martin Luthers „Deutscher Messordnung“ aus dem Jahr 1526.

22.10.2017 ¦ 11.00 Uhr

Familienbibeltag zur Reformation

Gottesdienst, Tischmahl an einer langen Tafel und viele Kreativaktionen

Markuskirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Frohnhausen

Die Erinnerung an den Beginn der Reformation vor 500 Jahren ist das Thema eines Familien-Bibeltags, den die Evangelische Kirchengemeinde Frohnhausen am Sonntag, 22. Oktober, ab 11 Uhr in der Markuskirche, Postreitweg 80, veranstaltet.

22.10.2017 ¦ 11.00 Uhr

Gott hat mich lieb!

Familiengottesdienst mit Geschichten aus dem Leben von Martin Luther

Reformationskirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Rüttenscheid

„Gott hat mich lieb!“ lautet die Überschrift für einen Familiengottesdienst mit Taufen, den die Evangelische Kirchengemeinde Rüttenscheid am Sonntag, 22. Oktober, um 11 Uhr in der Reformationskirche, Julienstraße 39, feiert.

23.10.2017

Luther-Laternen und mehr

Kinderbibelwoche

Gemeindezentrum Fulerum ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Kettwig

Das 500jährige Reformationsjubiläum steht im Mittelpunkt einer Kinderbibelwoche, die die Evangelische Kirchengemeinde Haarzopf in der ersten Ferienwoche vom 23. bis 27. Oktober veranstaltet. Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zwölf Jahren treffen sich täglich von 9 bis 12.30 Uhr im Gemeindezentrum Fulerum an der Humboldtstraße 167, um unter anderem gemeinsam bunte Luther-Laternen zu gestalten.

23.10.2017

Mit Martin auf Entdeckertour

Kinderbibelwoche

Jesus-lebt-Kirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Burgaltendorf

„Mit Martin auf Entdeckertour“ lautet der Titel für eine Kinderbibelwoche, die die Evangelische Kirchengemeinde Burgaltendorf vom 23. bis 27. Oktober in der Jesus-lebt-Kirche, Auf dem Loh 21a, veranstaltet.

24.10.2017 ¦ 17.45 Uhr

Justizvollzugsanstalt Essen: Reformationsgottesdienst mit Musik

Mit dem Chor vanful jumäns

Justizvollzugsanstalt Essen ¦ Veranstalter: Evangelische Seelsorge an der Justizvollzugsanstalt Essen

Festgottesdienst zur Reformation für Häftlinge in der Justizvollzuganstalt Essen.

25.10.2017

Mit Martin auf Entdeckertour

Kinderbibelwoche

Gustav-Adolf-Haus ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Margarethenhöhe

„Mit Martin auf Entdeckertour“ lautet der Titel einer Kinderbibelwoche, die die Evangelische Kirchengemeinde Margarethenhöhe vom 25. bis 29. Oktober veranstaltet: Die Teilnehmer treffen sich am Mittwoch, Donnerstag und Freitag jeweils von 9.30 bis 12.30 Uhr im Gustav-Adolf-Haus, Steile Straße 60a.

26.10.2017 ¦ 19.00 Uhr

45 Jahre nach der Rheinischen Synodalerklärung

Vortragsreihe der Alten Synagoge Essen | Teil IV

Alte Synagoge Essen | Haus jüdischer Kultur ¦ Veranstalter: Alte Synagoge Essen / Haus jüdischer Kultur

Kritische Anmerkungen zum Thema lutherische Theologie und Judentum. Referent: Prof. Dr. Marcel Nieden (Universität Duisburg-Essen).

27.10.2017 ¦ 18.00 Uhr

Ökumenisches Reformationsfest

Auf der Wiese beim Hof von Bauer Scheidt

Hofwiese von Bauer Scheidt ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Haarzopf

Zu einer ökumenischen Reformationsfeier lädt die Evangelische Kirchengemeinde Haarzopf am Freitag, 27. Oktober, um 18 Uhr auf die Wiese beim Hof von Bauer Scheidt, Beekmannstraße 51, ein.

27.10.2017 ¦ 19.30 Uhr

Der Mann in Luthers Schatten

Vortrag über Johannes Bugenhagen

Pauluskirche / Gemeindezentrum ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Heisingen

„Johannes Bugenhagen, der Reformator im Schatten Martin Luthers“ ist das Thema eines Vortrags mit Lichtbildern, den Pfarrer em. Eckhard Schendel am Freitag, 27. Oktober, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der Evangelischen Kirchengemeinde Heisingen, Stemmering 20, hält.

28.10.2017 ¦ 19.00 Uhr

Martin - ein Lutherleben

Bühnenprogramm mit dem Künstlerduo "Les Deux"

Erlöserkirche / Gemeindezentrum ¦ Veranstalter: Evangelische Erlöserkirchengemeinde Holsterhausen

Sein aktuelles Bühnenstück „Martin – ein Lutherleben“ präsentiert das Künstlerduo „Les Deux“ am Samstag, 28. Oktober, um 19 Uhr im Gemeindezentrum der Evangelischen Erlöserkirchengemeinde Holsterhausen, Friedrichstraße 1. Der Schauspieler Kai Bettermann und die Gitarristin Sabine Thielmann präsentieren das Leben und Wirken des Reformators mit Worten und Musik.

29.10.2017 ¦ 10.00 Uhr

Reformationswoche in ökumenischem Beisammensein

Drei Gottesdienste

Auferstehungskirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Altstadt

Wir feiern das Reformationsfest rund um den Wasserturm und in Huttrop vom 29. Oktober bis 5. November 2017. Unsere drei Gottesdienste stehen unter dem Motto: Lasst uns miteinander unserem christlichen Glauben leben!

31.10.2017 ¦ 10.00 Uhr

Frintrop: Reformationsgottesdienst mit dem El Shalom-Chor

Orgel: Sebastian Küchler-Blessing | Predigt: Pfarrer Fritz Pahlke

Gemeindezentrum Kattendahl ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede

Dieser Festgottesdienst wird musikalisch vom El Shalom-Chor der katholischen Gemeinde St. Franziskus (Leitung: Christoph Lahme) gestaltet. Die Orgel spielt Sebastian Küchler-Blessing, die Predigt hält Pfarrer Fritz Pahlke.

31.10.2017 ¦ 10.00 Uhr

Essen-Mitte: Reformationsgottesdienst der Freien evangelischen Gemeinde

Predigt: Pastor Lars Linder

Gemeindezentrum der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Essen-Mitte ¦ Veranstalter: Freie evangelische Gemeinde (FeG) Essen-Mitte

Festgottesdienst.

31.10.2017 ¦ 10.00 Uhr

Dellwig: Reformationsgottesdienst mit viel Musik

Im Anschluss wird zu einem gemeinsamen Frühstück eingeladen

Friedenskirche / Gemeindehaus Dellwig ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede

Einen musikalischen und festlichen Gottesdienst zum Reformationsjubiläum feiert die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede in ihrer Friedenskirche.

31.10.2017 ¦ 10.00 Uhr

Rüttenscheid: Reformationsgottesdienst mit Tischgesprächen

Im Anschluss wird zu einem gemeinsamen Frühstück und Tischgesprächen eingeladen

Reformationskirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Rüttenscheid

Mit einer besonderen musikalischen Gestaltung durch den Kirchenchor der Gemeinde. Im Anschluss wird zu einem Frühstück und Tischgesprächen eingeladen.

31.10.2017 ¦ 10.00 Uhr

Bedingrade-Schönebeck: Reformationsgottesdienst mit Empfang und einer Bilanz

Im Anschluss gibt es einen Sektempfang und Zeit für Gespräche

Lutherhaus ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Bedingrade-Schönebeck

Der Abendmahlsgottesdienst steht unter dem Motto: "Dein Wort ist meinem Munde süßer als Honig" (Psalm 119,1). Nach einem Glas Sekt und einer schmackhaften Suppe mit und ohne Fleisch wird Bilanz gezogen: 500 Jahre Reformation - und was jetzt?

31.10.2017 ¦ 10.00 Uhr

Altstadt: Reformationsgottesdienst in ökumenischem Beisammensein

Mit den katholischen Geschwistern aus Sankt Bonifatius und Sankt Michael

Auferstehungskirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Altstadt

Der Gottesdienst ist Teil einer Reformationswoche unter dem Motto "Lasst uns miteinander unseren christlichen Glauben leben".

31.10.2017 ¦ 10.00 Uhr

Altendorf: Reformationsgottesdienst in der Christuskirche

Mit Abendmahl

Christuskirche Altendorf ¦ Veranstalter: Evangelische Lutherkirchengemeinde Altendorf

Festgottesdienst zum Reformationstag.

31.10.2017 ¦ 10.00 Uhr

Kupferdreh: Reformationsgottesdienst in der Christuskirche

Die Predigt hält Pfarrer Reinhard Laser

Christuskirche Kupferdreh ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Kupferdreh

Festgottesdienst zum Reformationstag.

31.10.2017 ¦ 10.00 Uhr

Südviertel: Reformationsgottesdienst in der Erlöserkirche

Die Predigt hält Pfarrer Joachim Greifenberg

Erlöserkirche / Gemeindezentrum ¦ Veranstalter: Evangelische Erlöserkirchengemeinde Holsterhausen

Zu diesem Gottesdienst lädt die Evangelische Erlöserkirchengemeinde Holsterhausen herzlich ein!

31.10.2017 ¦ 10.30 Uhr

Bredeney: Reformationsgottesdienst mit den katholischen Geschwistern

Mit dem Chor der Pfarrgemeinde St. Markus und Pastor Michael Niekämper

Kirche am Heierbusch ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Bredeney

Wir feiern Gottesdienst! Besonders eingeladen sind unsere katholischen Geschwister.

31.10.2017 ¦ 10.30 Uhr

Werden: Reformationsgottesdienst und Live Escape Game

Mit festlicher Musik, einem ökumenischem Grußwort und einem spannenden Angebot

Evangelische Kirche Werden ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Werden

Eine Reform. Vor 500 Jahren. Was bedeutet sie uns heute? Inspiriert sie uns zu eigenen Re-formatierungen? Ein Gottesdienst mit festlicher Musik und Beiträgen unterschiedlicher Stimmen. Natürlich im Geiste Werdener Ökumene. Liturgie: Vikar Johannes Brakensiek; Grußwort von Propst Msgr. Jürgen Schmidt. Im Anschluss laden wir zu einem Live Escape Game in das benachbarte Haus Fuhr ein!

31.10.2017 ¦ 10.30 Uhr

Rellinghausen: Reformationsgottesdienst mit vier Gemeinden

Eine außergewöhnliche musikalische und theologische Begegnung von vier Gemeinden

Kirche Rellinghausen / Gemeindehaus ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Rellinghausen

Wir feiern in der Überzeugung, dass jede christliche Gemeinschaft am Ort aus ihrer aktuellen Situation heraus etwas dazu beitragen kann. Darum laden wir ein, gemeinsam nach vorne zu schauen, statt einzeln zurück. Wir freuen uns auf die Mitwirkung der katholischen Pfarrgemeinde St. Lambertus, der Neuapostolischen Gemeinde und von „Mosaik im Revier“.

31.10.2017 ¦ 10.30 Uhr

Kettwig: Reformationsgottesdienst

Festgottesdienst in der Kirche am Markt

Kirche am Markt / Gemeindezentrum Mitte ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Kettwig

Die Predigt hält Pfarrerin Christiane Wittenschläger.

31.10.2017 ¦ 10.45 Uhr

Frohnhausen: Reformationsgottesdienst im Geist der Ökumene

Im Anschluss gibt's einen Imbiss und ein Kaffeetrinken

Apostelkirche und Apostel-Notkirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Frohnhausen

Gestaltet wird der Gottesdienst durch das Liturgie-Team Pfarrerin Nele Winkel, Gemeindereferentin Agathe Musiol, Pfarrer Ludger Blasius und Pfarrer Werner Sonnenberg. Für die Musik sorgen der Posaunenchor der Lutherischen Gebetsgemeinschaft, der Gospelchor Young People und Regional-Kantor i.R. Wolfgang Schütz. Anschließend ist die Gemeinde zu einem Kaffeetrinken und einem schmackhaften Suppengericht eingeladen.

31.10.2017 ¦ 11.00 Uhr

Katernberg: Reformationsgottesdienst für Biker

Mit Motorrad-Korso!

Kirche am Katernberger Markt | Bergmannsdom ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Katernberg

Predigt: Pfarrer Rolf Zwick / In Zusammenarbeit mit christlichen Motorrad-Gruppen aus Essen und dem Ruhrgebiet. Veranstalter sind die Evangelische Kirchengemeinde Katernberg und die Evangelische Jugend Weigle-Haus.

31.10.2017 ¦ 11.00 Uhr

Margarethenhöhe: Reformationsgottesdienst mit Feierabendmahl

Mit Tischreden, Lutherliedern und 95 Ideen für eine neue Reformation

Gustav-Adolf-Haus ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Margarethenhöhe

Unseren Gottesdienst zum Reformationstag feiern wir am 31. Oktober um 11 Uhr im Gustav-Adolf-Haus. Wir versammeln uns an einem langen Tisch; es wird ein Feierabendmahl geben und Tischreden. Wir werden Lutherlieder und auch moderne Kirchenlieder singen.

31.10.2017 ¦ 11.15 Uhr

Freisenbruch: Reformationsgottesdienst Wir brauchen keine Helden!

Fünf Evangelische Kirchengemeinden in der Stadtregion Essen-Ost feiern zusammen

Heliand-Zentrum ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Freisenbruch-Horst-Eiberg

Die Kirchengemeinden Bergerhausen, Freisenbruch-Horst-Eiberg, Königssteele, Kray und Überruhr feiern gemeinsam den 500. Jahrestag der Reformation.

31.10.2017 ¦ 12.00 Uhr

Burgaltendorf: Reformationsgottesdienst mit Theater und markanten Thesen

Anschließend wird zu einem gemeinsamen Mittagessen, fröhlichen Aktivitäten und Kaffeetrinken eingeladen

Jesus-lebt-Kirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Burgaltendorf

Ein bunter Mix mit Liedern aus der Reformationszeit und heutiger Zeit, Theater und markanten Thesen erwartet die Besucher in der Jesus-lebt-Kirche, Auf dem Loh 21a.

31.10.2017 ¦ 14.30 Uhr

Stoppenberg und Frillendorf: Reformationsandacht mit Liedern und Texten

Mit anschließendem Kaffeetrinken

Thomaskirche ¦ Veranstalter: Evangelische Thomasgemeinde

Am 31. Oktober feiern wir um 14.30 Uhr in der Thomaskirche, Hallostraße 4, eine Andacht zum Reformationstag: Mit Liedern und Texten feiern wir und gedenken der Ereignisse vor 500 Jahren.

31.10.2017 ¦ 15.30 Uhr

Königssteele: Reformationsgottesdienst für Kinder

Die Krümelkirche lädt ein!

Friedenskirche / Gemeindezentrum Königssteele ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Königssteele

Dieser besondere Gottesdienst zum Reformationsjubiläum ist besonders für die Kleinsten in den Gemeinden gedacht.

31.10.2017 ¦ 16.00 Uhr

Borbeck: Reformationsfeier für Jugendliche

Mit Imbiss, Martin-Luther-Leseecke und viel guter Laune

Jugendclub Brotfabrik ¦ Veranstalter: Jugendclub Brotfabrik

Am Reformationstag laden die Ehrenamtlichen des Jugendclubs zu einem gemütlichen Essen "wie zu Luthers Zeiten" ein.

31.10.2017 ¦ 16.00 Uhr

Kapelle des Universitätsklinikums: Ökumenischer Reformationsgottesdienst

Gottesdienst der Evangelischen und der Katholischen Krankenhausseelsorge

Kapelle des Universitätsklinikums Essen ¦ Veranstalter: Evangelische Krankenhausseelsorge im Kirchenkreis Essen

Ökumenischer Gottesdienst der Krankenhausseelsorge.

31.10.2017 ¦ 18.00 Uhr

Philharmonie Essen: Reformationskonzert Luthers Kraft in Musik

Festveranstaltung der Evangelischen Kirche in Essen

Philharmonie Essen ¦ Veranstalter: Kirchenkreis Essen

AKTUELLER HINWEIS: Das Festkonzert ist nahezu ausverkauft; alle 1.486 Sitzplätze sind vergeben bzw. reserviert. Ob reservierte Karten evtl. nicht abgeholt wurden und wieder erhältlich sind, teilt Ihnen die Philharmonie Essen unter Telefon 0201 8122-200 (montags von 9 bis 16 Uhr, dienstags bis freitags von 9 bis 18 Uhr, samstags von 9 bis 15 Uhr) gern mit! Einige Stehplatzkarten sind zudem für 5 Euro an der Abendkasse zu haben.

Eine musikalische Geschichte der Reformation von den Anfängen bis heute: Zentrale Festveranstaltung der Evangelischen Kirche in Essen. Ausgewählte Chöre, Ensembles und Solisten verbinden herausragende Beispiele geistlicher Musik zu einem moderierten Programm. Auf diese Weise erschließen sie den bedeutenden Beitrag, den die Reformation zur Musikgeschichte geleistet hat, und machen Vielfalt wie Einheit evangelischer Stimmen und Stimmungen im Wandel der musikalischen Epochen sichtbar.

AUSSTELLUNGEN ¦ Mehrtägige Veranstaltungen

21.01.2017 bis 31.10 2017

HereIstand

Dreißig großformatige Poster zeigen bedeutende Stationen der Reformationsgeschichte

Evangelische Kirche Werden ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Werden

Die Posterausstellung „HereIstand. Martin Luther, die Reformation und die Folgen“ zeigt die Umbrüche des 16. Jahrhunderts.

03.04.2017 bis 31.10 2017

Der geteilte Himmel

Reformation und religiöse Vielfalt an Rhein und Ruhr

Ruhr Museum Essen | UNESCO-Welterbe Zollverein Areal A (Schacht XII), Kohlenwäsche ¦ Veranstalter: Ruhr Museum Essen

Die zentrale Ausstellung des Projekts "Der geteilte Himmel. Reformation und religiöse Vielfalt an Rhein und Ruhr" im Ruhr Museum auf dem Gelände des UNESCO-Welterbes Zollverein erzählt die Entwicklung der Religionen und Konfessionen an Rhein und Ruhr vom Spätmittelalter bis heute.

03.09.2017 bis 04.11 2017

Ertragen können wir sie nicht

Eine Ausstellung über Martin Luther und die Juden

Friedenskirche / Gemeindehaus Dellwig ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede

„‘Ertragen können wir sie nicht‘ – Martin Luther und die Juden“ lautet das Thema einer Ausstellung, die die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede bis zum 4. November in ihrer Friedenskirche an der Schilfstraße zeigt. Eröffnet wird die Präsentation, die ein besonders dunkles Kapitel der Reformation behandelt, im Gottesdienst am Sonntag, 3. September, um 10 Uhr; die Predigt hält Pfarrer i.R. Dr. Norbert Ittmann aus Hamminkeln.

24.09.2017 bis 01.10 2017

Reformatorinnen. Seit 1517.

Ausstellung und Frauenabend

Heliand-Zentrum ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Freisenbruch-Horst-Eiberg

Dichterinnen und Theologinnen, Herrscherinnen und Ehefrauen von Reformatoren haben die Kirchen der Reformation mitgestaltet – in der Reformationszeit, in den folgenden Jahrhunderten und bis heute. Das macht die Wanderausstellung „Reformatorinnen. Seit 1517.“ deutlich, die vom 24. September bis 1. Oktober im Heliand-Zentrum der Evangelischen Kirchengemeinde Freisenbruch-Host-Eiberg, Bochumer Landstraße 270, zu sehen ist.

05.10.2017 bis 15.10 2017

Reformatorinnen. Seit 1517.

Ausstellung mit Begleitprogramm in der Kirche Billebrinkhöhe und in der Johanneskirche

Kirche auf der Billebrinkhöhe ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Bergerhausen

Im Jahr des Reformationsjubiläums rückt der Reformator Martin Luther vielfach in den Vordergrund. Dabei war die Reformation gar keine „Ein-Mann-Show“: Dass auch Frauen maßgeblich reformatorisches Gedankengut verbreitet und gelebt haben und bis heute immer wieder für eine Erneuerung der Kirche eintreten, zeigt die Wanderausstellung „Reformatorinnen. Seit 1517.“, die vom 5. bis 15. Oktober in der Evangelischen Kirchengemeinde Bergerhausen Station macht.

24.10.2017 bis 31.10 2017

Auf den Spuren der Reformation

Eine Exkursion für junge Menschen

¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Rellinghausen

Jugendliche ab 16 Jahren begeben sich auf eine Reise zu den Stätten der Reformation: Besucht werden Eisenach mit der Wartburg, Mühlhausen, Erfurt, Weimar, Torgau - und landen schließlich mitten im Jubiläum "500 Jahre Reformation" in Wittenberg.

« zurück  |  nach oben ^