facebook Schaltfläche youtube Schaltfläche

Veranstaltungen

12.02.2017 ¦ 18.00 Uhr

Sola fide - Allein durch den Glauben

KREUZWEISEN: Eine innovative Gottesdienstreihe

Kreuzeskirche ¦ Veranstalter: Forum Kreuzeskirche

Martin Luthers reformatorisches Bekenntnis „Sola fide – Allein durch Glauben“ ist das Thema eines Gottesdienstes für Kreative, Fragende und Suchende, den die Evangelische Kirchengemeinde Altstadt und das Forum Kreuzeskirche am Sonntag, 12. Februar, um 18 Uhr in der traditionsreichen protestantischen Gottesdienststätte am Weberplatz feiert.

Die Veranstaltung ist Teil der innovativen Reihe „Kreuzweisen“, die Musik, Liturgie und das im Jahr 2014 sanierte und zu einem vielfältig nutzbaren Raum umgebaute Kirchenschiff miteinander in eine Beziehung setzt. Die Leitung übernehmen Pfarrer Dr. Frank Peters, Leiter der Arbeitsstelle Gottesdienst bei der Evangelischen Kirche im Rheinland, und Kantor Andy von Oppenkowski; für die Musik sorgt die Essener Kantorei – allerdings in ungewohnter Form: Die Sängerinnen und Sänger stehen nicht auf der Bühne oder der Empore, sondern bilden einen Teil der Gottesdienstgemeinde und animieren deren gemeinsamen Gesang. Dazu bieten die variable Bestuhlung und die vielseitige Lichtanlage die Möglichkeit einer facettenreichen und auch atmosphärisch eindrucksvollen Gestaltung. Weitere Termine der Reihe in diesem Jahr: 9. April: Solus christus – Allein Jesus Christus; 9. Juli: Sola gratia – Allein aus Gnade; 10. September: Sola scriptura – Allein die Schrift Der Eintritt ist frei; über eine Kollekte würden sich die Veranstalter freuen!

« zurück  |  nach oben ^