facebook Schaltfläche youtube Schaltfläche

Veranstaltungen

19.03.2017 ¦ 10.00 Uhr

Wie der Glaube den Weg zur Reformation ebnet

Themengottesdienste zu Grundfragen der Reformation

Jona-Kirche ¦ Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Heidhausen

Mit einer Reihe von Themengottesdiensten, die in den Monaten März, April und Mai jeweils um 10 Uhr in der Jonakirche, Am Schwarzen, stattfinden, beteiligt sich die Evangelische Kirchengemeinde Heidhausen am Gedenken an den Beginn der Reformation vor 500 Jahren.

Die Predigten entfalten Kernthemen der Theologie Martin Luthers.

Im ersten Gottesdienst am Sonntag, 19. März spricht Pfarrerin Carolina Baltes spricht über „Die Kraft des Vertrauens – wie Glaube den Weg zur Freiheit ebnet“.

Am Sonntag, 26. März, hält Pfarrer Klaus Baltes die Predigt in einem Familiengottesdienst zum Thema „Martin entdeckt die Freiheit“.

„Die Gemeinschaft der Suchenden: wie die Kirche ein Ort der Freiheit werden kann“ lautet die Überschrift für die Kanzelrede von Carolina Baltes am 2. April.

Am Gründonnerstag, 13 April, beginnt um 19 Uhr ein Agapemahl; es steht unter dem Motto „Der Teufel wird in eine taube Nuss beißen – Hoffnung, Auferstehung und das Leben aus dem Tod: Mit Tischreden Luthers ein gemeinsam Gastmahl halten.“

Die Predigt im abschließenden Themengottesdienst „Mit Kirche Staat machen“ am 21. Mai hält Klaus Baltes; im Mittelpunkt stehen dann Luthers Ansichten zu der Verantwortung, die Christen für die Gesellschaft haben.

« zurück  |  nach oben ^