facebook Schaltfläche youtube Schaltfläche

Veranstaltungen

07.05.2017 ¦ 15.00 Uhr

500 Jahre Reformation - 110 Jahre Evangelische Gehörlosengemeinde Essen

Gottesdienst und Begegnungsfest

Reformationskirche ¦ Veranstalter: Evangelische Gehörlosen- und Schwerhörigengemeinde Essen

Mit einem Festgottesdienst am Sonntag, 7. Mai, um 15 Uhr in der Rüttenscheider Reformationskirche, Julienstraße 39, feiert die Evangelische Gehörlosengemeinde Essen ihr 110jähriges Bestehen. Das Jubiläum der Evangelischen Gehörlosengemeinde Essen wäre nicht denkbar ohne eine Übersetzung bzw. Übertragung der Bibel - nämlich in die Gebärdensprache.

Damit steht diese Feier auch in der Tradition Martin Luthers, der die Bibel ins Deutsche übersetzt hat, damit die Christen den Inhalt verstehen und auch dem Gottesdienst in deutscher Sprache folgen konnten. Nur aufgrund der Übertragung in die Gebärdensprache können die gehörlosen Gemeindeglieder dem Gottesdienst folgen und gehörlose Gottesdienstmitarbeiter selber Psalmen und Lesungen in Gebärdensprache vortragen.

Die Predigt im Festgottesdienst hält Pfarrerin Erika Meier, Assessorin und stellvertretende Superintendentin des Kirchenkreises; der Essener Gehörlosenseelsorger Pfarrer Volker Emler wird ihre Ansprache in die Gebärdensprache übersetzen. Im Anschluss sind ein Empfang mit Grußworten sowie eine Festveranstaltung mit Kaffee und Kuchen, einem Unterhaltungsprogramm und einer Verlosung geplant; mit einem Abendimbiss klingt die Feier aus. Auch die neu aufgelegte und erweiterte Festschrift kann an diesem Tag erstmals erworben werden.

« zurück  |  nach oben ^